Coaching


Im Coaching sehe ich mich am ehesten als „professioneller Freund“.
Coaching bedeutet für mich eine Begleitung in der Persönlichkeitsentwicklung durch das Aufarbeiten biographischer Besonderheiten, die heute in situationsbedingten Konflikten im beruflichen Kontext und auch im Privatleben auftreten.

Hierdurch erreicht der Coachee Individualität, Glaubwürdigkeit und Authentizität: das stimmige Zusammenspiel von Gefühl und Verstand.

Coaching heißt für mich, dass ich Ihnen als freundschaftlicher, kritischer, oft auch als schonungslos aufdeckender Sparringspartner diene.